NEUER TERMIN: Europäischer Flussgipfel 2021

 26.05.2020

Aufgrund der Covid19-Pandemie wurde der 2. Europäische Flussgipfel, der in Lissabon stattfinden wird, verschoben. Neues Datum: 20. - 22. Mai 2021 (ursprünglich im November 2020).

Merke dir das neue Datum vor und komme auch du und tausche Wissen mit uns und Hunderten von Aktivisten und Experten aus, knüpfe Kontakte und diskutiere über den Schutz von Flüssen – das Ökosystem das weltweit am stärksten unter Druck ist.

Auswirkungen des Klimawandels auf Süßwassersysteme, fragwürdige öffentliche Subventionen für die Stromerzeugung, Flussschutz- und Renaturierungsmaßnahmen, Staudammrückbau sowie Umweltgerechtigkeit sind einige der Themen, die uns auf diesem Gipfel beschäftigen werden. Folge der Gipfel-Website, um alle weiteren Informationen über den Europäischen Flussgipfel (ERS) Lissabon 2021 zu erhalten. Der Gipfel 2021 wird von Rios Livres/GEOTA organisiert.

Um Eindrücke vom 1. Europäischen Flussgipfel in Sarajevo 2018 zu bekommen folge diesem Link.